• Home
  • Verteilcontrolling

Verteilcontrolling

Die Implementierung intelligenter Verteilcontrollingsysteme rund um die Anzeigenblatt-, Prospekt- und Beilagenverteilung ist unsere Kernkompetenz.

Die Weigel GmbH als unabhängiges Institut für Markt- und Mediaforschung, Statistik und Qualitätsmanagement bietet innovative, wissenschaftlich validierte Messverfahren, testierte Panelsysteme und Controlling-Tools zur Prüfung, Optimierung und Steuerung der Zustellqualität im Bereich der unadressierten Verteillogistik.

Neben belastbaren Verteilqualitätskennzahlen ermitteln wir durch den Einsatz von validen Haushaltpanelverfahren oder durch konventionelle CATI Erhebungsmethoden repräsentative Reichweiten- und Mediaforschungskennzahlen, welche der Erfolgskontrolle und Optimierung von unadressierten Printprodukten und Prospektkampagnen dienen.

Die wesentlichen Vorteile des Verteilcontrollings für unadressierte Printmedien & Prospekte ...

Handel & Mediaagenturen:

  • Implementierung eines Kennzahlencockpits zur Verteilqualität
  • Deutliche Steigerung der Verteilqualität und daraus resultierend der Reichweite
  • Optimale Vorbereitung auf Jahresgespräche / Einkaufsverhandlungen
  • Einführung eines Qualitätsmanagementverfahrens für unadressierte Printkampagnen
  • Brennpunkt-Identifizierung
  • Verbesseren Sie Ihre Medienauswahl für unadressierte Printprospekte / Printanzeigen
  • Systematische Kennzahlenerhebung Preis-Verteilqualität
  • Verteilqualiätsvergleich von Trägermedien und Zustellorganisationen im Zielgebiet
  • Verteilgebiets- und Anbieternetzoptimierung durch Qualitätskennzahlen
  • Basis von Rechnungskontrolle und revisionssicheren Printmedienbudget
  • Aufbau von qualitätsbasierten Bonus-Malus-Kennzahlensystemen im Bereich der Zustellung

Verlage & Zustellorganisationen:

  • Implementierung eines QM Kennzahlencockpits
  • Deutliche Steigerung der eigenen Verteilqualität
  • Unabhängiger Qualitätsnachweis und Imagegewinn gegenüber Auftraggebern
  • Optimale Vorbereitung auf Jahresgespräche mit Handel & Agenturen
  • Verteilqualiätsvergleich von Trägermedien und Zustellorganisationen im Zielgebiet
  • Brennpunktidentifzierung
  • Fortwährende und blitzschnelle Zustellüberwachung bis auf kleinste Gebietseinheit
  • Einsparung von kostenintensiven und nicht anerkannten Prüfverfahren

Es gibt gute Gründe unserer Expertise zu vertrauen ...

  • rund 80% der Top 25 Filialhandelsunternehmen in Deutschland arbeiten langjährig mit dem Institut Weigel im Bereich der Messung von unadressierten Printmedien zusammen
  • Führende Mediaagenturen erkennen die Quoten unseres Hauses als Standardkennzahlen an
  • 8 festangestellte Experten im Projektmanagement mit langjähriger Branchenerfahrung
  • über 100 spezialisierte Telefoninterviewer in der hauseigenen CATI Feldabteilung (Callcenter)
  • rund 10.000.000 Haushaltbefragungen zu Prospekt- und Zeitungsverteilungen in Deutschland im Zeitraum 2007 bis 2016
  • davon circa 2.000.000 zuvor rekrutierte Panelhaushalte
  • mindestens 25.000 Interviews zu Zeitungs-, Prospekt- und Beilagenverteilungen pro Woche (2016)
  • Wissenschaftliche Testierung von CATI Messverfahren und Panelmethodik (Weigel Masterverfahren) durch die Universität Freiburg

Verfahren für Handel & Mediaagenturen

Weigel Panel
Das Weigel Panelverfahren für Handel & Mediaagenturen: Reichweitenmessung, Verteilcontrolling, Trägermedienanalyse, Erfolgskontrolle nach Zielgruppen und Optimierung von unadressierten Printmedien und Prospektkampagnen.
 

Verfahren für Verlage

Weigel Panel
Das Weigel Panelverfahren für Verlage: Reichweitenmessung, Verteilcontrolling, Trägermedienanalyse, Erfolgskontrolle nach Zielgruppen und Optimierung von unadressierten Printmedien und Prospektkampagnen.