Über uns

Seit über 10 Jahren vertrauen Handelsunternehmen, Mediaagenturen, Anzeigenblattverlage, Tageszeitungen und Zustellorganisationen in Deutschland dem Institut Weigel.

Es gibt gute Gründe unserer Expertise zu vertrauen ...

  • rund 80% der Top 25 Filialhandelsunternehmen in Deutschland arbeiten langjährig mit dem Institut Weigel im Bereich der Messung von unadressierten Printmedien zusammen
  • Führende Mediaagenturen erkennen die Quoten unseres Hauses als Standardkennzahlen an
  • 8 festangestellte Experten im Projektmanagement mit langjähriger Branchenerfahrung
  • über 100 spezialisierte Telefoninterviewer in der hauseigenen CATI Feldabteilung (Callcenter)
  • rund 10.000.000 Haushaltbefragungen zu Prospekt- und Zeitungsverteilungen in Deutschland im Zeitraum 2007 bis 2016
  • davon circa 2.000.000 zuvor rekrutierte Panelhaushalte
  • mindestens 25.000 Interviews zu Zeitungs-, Prospekt- und Beilagenverteilungen pro Woche (2016)

Wissenschaftliche Arbeit ...

  • Wissenschaftliche Testierung von CATI Messverfahren und Panelmethodik (Weigel Masterverfahren) durch die Universität Freiburg
  • Expertengremium im wissenschaftlichen Institutsbeirat
  • Neue Standards wie "Panel-Verteilquote" und "Kennzahl Effektive Werbereichweite" definiert
  • Mitentwicklung der offiziellen microm Werbeverweigererdaten für Deutschland

Tätigkeitsfelder ...

  • Ausschließliche Spezialisierung auf Mediaforschung und Verteilcontrollingverfahren zu unadressierten Printmedien und Prospekten, Qualitäts- und Reklamationsmanagementsoftware sowie Prozessberatung rund um die unadressierte Verteillogistik bei Verlagen, Zustellorganisationen, Handelsunternehmen und Media-Agenturen.

Verfahren für Handel & Mediaagenturen

Weigel Panel
Das Weigel Panelverfahren für Handel & Mediaagenturen: Reichweitenmessung, Verteilcontrolling, Trägermedienanalyse, Erfolgskontrolle nach Zielgruppen und Optimierung von unadressierten Printmedien und Prospektkampagnen.
 

Verfahren für Verlage

Weigel Panel
Das Weigel Panelverfahren für Verlage: Reichweitenmessung, Verteilcontrolling, Trägermedienanalyse, Erfolgskontrolle nach Zielgruppen und Optimierung von unadressierten Printmedien und Prospektkampagnen.